• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Meldungen

Frauen Union der CDU Marsberg und Junge Union spenden Erlös des Stadtfestes für die Jugendfeuerwehr

Marsberg. Trotz des heftigen Unwetters im Laufe des Tages waren CDU und Junge Union wieder mit einem Stand beim Marsberger Stadtfest am 27.08.2016 vertreten. Durch den Verkauf von Kaffee, Kuchen und frisch gebackenen Waffeln durch die Marsberger Frauen Union sowie die Cocktailbar der JU könnte ein Erlös von 200 € erzielt werden.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde der Erlös erneut für ein lokales Projekt gespendet. Freuen durften sich in diesem Jahr die Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet. Die Spendenübergabe erfolgte am Montag, dem 17.10.2016, im Feuerwehrhaus in Meerhof. Im Beisein einiger Jugendfeuerwehrleute nahm Stadtjugendfeuerwehrwart Matthias Raue den symbolischen Scheck entgegen. Die Spende wäre sicher noch höher ausgefallen, wenn nicht das Wetter insbesondere den Nachwuchspolitikern einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte. Daher haben sich JU und Frauen Union schon jetzt entschieden, auch ihren Erlös des nächsten Stadtfestes dem Feuerwehrnachwuchs zuzuwenden.

Frauen Union Marsberg und JU bedanken sich auf diesem Wege recht herzlich bei allen Gästen, Helfern und Spendern für die großartige Unterstützung.

Das Bild zeigt die Vertreter der JU Niklas Gerlach und Nicolas Siebrecht und Alexandra Köhne sowie die Vertreterinnen und Vertreter der CDU Lillianna Brinke, Marina Wecker, Manuela Köhne, Mechthild Mütherig und Michael Rosenkranz bei der Scheckübergabe an Stadtjugendfeuerwehrwart Matthias Raue und die Jugendfeuerwehrleute.

 

© CDU Stadtverband Marsberg 2017