• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Meldungen

CDU Stadtverband wählt neuen Vorstand

Sehr geehrte Damen und Herren,

im CDU-Stadtverband Marsberg sind anlässlich des letzten Stadtparteitags nahezu alle Vorstandsmitglieder wiedergewählt worden, lediglich einige wenige Umbesetzungen sind aufgrund altersbedingtem Ausscheidens notwendig geworden.

Zum Kassierer gewählt wurde Dietmar Rosenkranz, da der bisherige Kassierer Matthias Rölleke zum Pressesprecher gewählt wurde. Der bisherige Pressesprecher Hans-Georg Sauerland schied auf eigenen Wunsch nach langjähriger Zugehörigkeit aus dem Stadtverbandsvorstand aus. Die übrigen Vorstandsmitglieder, insbesondere der Vorsitzende Michael Rosenkranz und die stellvertretenden Vorsitzenden Thomas Schröder, Hans-Josef Dülme und Georg Köster wurden wiedergewählt.

Gastredner beim Stadtparteitag war der Bundestagskandidat Prof. Dr. Patrick Sensburg, der sich bei seinem "Bericht aus Berlin" insbesondere den Themen: Fracking, Eurorettung und den Werten der CDU zuwandte.

 

Sensburg und Linnemann diskutieren über Wirtschaftspolitik in Deutschland

Marsberg. Gemeinsam mit dem CDU-Stadtverband Marsberg und der CDU-Mittelstandsvereinigung im HSK (MIT) konnte der heimische Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg einen besonderen Gast in Marsberg-Westheim begrüßen. Mit Carsten Linnemann MdB, der den Wahlkreis Paderborn im Deutschen Bundestag vertritt, referierte ein ausgewiesener Fachmann zur Wirtschaftspolitik in Deutschland. Linnemann, der seit 2009 im Deutschen Bundestag sitzt, bewirbt sich derzeit um den Bundesvorsitz der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung MIT und gehört dem Parlamentskreis Mittelstand im Deutschen Bundestag an.

Linnemann zog eine positive Bilanz unter die Wirtschaftspolitik der vergangenen vier Jahre: „41 Millionen Menschen und damit die Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland geht einem Job nach. Mit einer Quote von 93% sind wir Spitzenreiter in Europa bei der Jugendbeschäftigung und mit einer Quote von 61,5% inzwischen auch – direkt nach Schweden – Vizemeister bei der Erwerbsbeteiligung der über 55Jährigen“, so Linnemann. Gemeinsam mit Patrick Sensburg hob er besonders die Bedeutung des Mittelstands für den wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands hervor: „Bundesweit, aber auch ganz besonders hier im Hochsauerlandkreis, bilden die mittelständischen Unternehmen das Rückgrat unserer heimischen Wirtschaft. Damit dies auch so bleibt, möchte ich mich auch in den kommenden vier Jahren im Deutschen Bundestag für einen starken Mittelstand einsetzen“, so Sensburg.

(v.l.Ulrich Klein, MIT-Vorsitzender HSK, Patrick Sensburg MdB, Carsten Linnemann MdB und Michael Rosenkranz, CDU-Stadtverbandsvorsitzender Marsberg.)

CDU spendet ihre Einnahmen des Stadtfestes der Jugendarbeit des Heimatmuseum der Stadt Marsberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

der CDU-Stadtverband Marsberg möchte alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zu Kaffee und Kuchen auf dem Stand des Marsberg Stadtfestes einladen, um gemeinsam mit großem Erfolg eine Spende an den Verein des Heimatmuseums Marsberg leisten zu können.

Die CDU Marsberg freut sich viele Gäste an ihrem Stand, der schon traditionell seit vielen Stadtfesten an der Ecke Hauptstrasse / Kötterhagen direkt vor dem Optikerhaus Bielefeld und Hüwel seinen Platz findet, begrüßen zu dürfen. Ab 10:00 Uhr am Samstag, den 31.8.2013, sind alle Gäste herzlich Willkommen. Zu netten und informativen Gesprächen stehen nicht nur die Ratsmitglieder zur Verfügung, sondern ab 14:30 Uhr auch der Landtagsabgeordnete Matthias Kerkhoff.

Wie jedes Jahr so werden auch dieses Mal wieder alle Einnahmen gespendet, um im Stadtgebiet hilfreiche Unterstützung leisten zu können. Die Einnahmen aus herrlich duftendem Kaffee und leckeren Puderzuckerwaffeln werden dieses Mal der Jugendarbeit des Heimatmuseums der Stadt Marsberg zur Verfügung gestellt.

Die CDU-Marsberg freut sich auf rege Teilnahme und wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein fröhliches und harmonisches Stadtfest.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Rosenkranz
CDU Marsberg
Stadtverbandsvorsitzender

MdB Dr. Carsten Linnemann am 4.9.13 um 19:00 Uhr in Marsberg Westheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

unserem Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Dr. Patrick Sensburg ist es gelungen, den Bundestagskollegen unseres Nachbarkreises Paderborn, Herrn MdB Dr. Carsten Linnemann für einen Vortrag in Marsberg-Westheim zu engagieren.

Dr. Carsten Linnemann
wird am Mittwoch, den 4. September 2013 um 19:00 Uhr im Café „Kleck“ in 34431 Marsberg-Westheim, Kasseler Strasse 20 zu dem Thema:

Wirtschaftspolitik in Deutschland - worauf es jetzt ankommt!

referieren.

Der CDU Stadtverband Marsberg möchte alle interessierten Bürgerinnen und Bürger hierzu gern einladen und freut sich mit Ihnen gemeinsam auf einen interessanten Vortrag und eine anschließend lebhafte und engagierte Diskussion.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Rosenkranz
CDU Marsberg
Stadtverbandsvorsitzender

Pressemitteilung des Ortsvorstehers Essentho, Eberhard Banneyer: Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung am 1.7.13

Bürgerinformationsveranstaltung

Zu einer öffentlichen Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema: Ausweisung möglicher Windkraft-Konzentrationsflächen in der Gemarkung Essentho, Oesdorf, Meerhof und Fürstenberg lade ich für Montag den 01.07.2013 um 19.30 Uhr in die Schützenhalle Essentho herzlich ein. Alle Bürger sollten die Gelegenheit nutzen sich zu informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Eberhard Banneyer

Ortsvorsteher

© CDU Stadtverband Marsberg 2018